Datenschutzerklärung


Direktnachricht



Ihre Software
Details
Excel/VBA 🔍
Add-Ins
Excel/VBA

Excel-Beispiele:
Erklärungen, Formeln, VBA-Code und mehr

Hinweise zu den Beispielen finden Sie hier: Beispiele


On-Event-Ereignisse des Application-ObjektsMakro/Sub/ProzedurTipp

Kategorien: Basics ▸ Ereignisse und Ereignisse ▸ Basics

(Tipp 100) Nachricht zum Beitrag an Autor Nach oben

Die OnEvent-Methoden können in jeder beliebigen Prozedur stehen. Normalerweise stehen sie jedoch im Workbook_Open-Ereignis und sollten vor dem Beenden der Mappe mit z. B. Application.OnKey "" wieder entschärft werden. Durch die Zeichenfolge "" werden die OnEvents deaktiviert.

Ereignisse

Application.OnKey "Taste", "Makro"
bewirkt, das beim Drücken einer Taste das Makro aufgerufen wird. Z. B. ruft Application.OnKey "N", "Test", beim Drücken Taste N das Makro Test auf.
Application.OnRepeat "Wiederholung: xxx", "Makro"
bewirkt, das bei dem Kommando Bearbeiten/Wiederholen das Makro ausgeführt wird. Dabei muß man für xxx den Text eintragen, der im Menü angezeigt wird, also z. B. "Zellen einfügen"
Application.OnUnDo "Rückgängig: xxx", "Makro"
bewirkt, das bei dem Kommando Bearbeiten/Rückgängig das Makro ausgeführt wird. Dabei muß man für xxx den Text eintragen, der im Menü angezeigt wird, also z. B. "Zellen einfügen"
Application.OnTime Zeitangabe, "Makro", Endzeit
bewirkt, das zum Zeitpunkt der Zeitangabe das Makro gestartet wird. Gibt man die Endzeit (dieser Prameter ist optional) mit an, so versucht Excel bis zum Verstreichen dieser Zeit das Makro zu starten. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn ein Dialog geöffnet ist, oder ein anderes Makro läuft. Kann Excel das Makro nicht innerhalb dieser Zeit starten, wird darauf verzichtet.
Application.OnTime Zeitangabe, "Makro", , False
setzt man den vierten Parameter auf False, wird diese OnTime-Methode deaktiviert.
Application.OnEntry = "Makro"
wird bei der Eingabe in eine Zelle ausgeführt, nicht aber, wenn ein Makro den Zellwert verändert. Dies kann gegenüber Worksheet_Change ein Vorteil sein.